FUHR - Produkte - Türen - MULTISAFE 855GL Schlüsselbetätigung



Informationen/Downloads

Einsatz
  für Kunststofftüren
   Kunststoffprofil


  für Aluminiumtüren
   Aluminiumprofile


  für Holztüren
   Holztüren
 

Mehrfach verriegelt per Drückerbetätigung

 

multisafe 859 - Mehrfachverriegelung mit Drückerbetätigung und Wechsel
Hoher Schließkomfort bei einfacher Handhabung für Haupt- und Nebeneingangstüren.
Von der Türaußenseite ist die Tür nur mit dem Zylinderschlüssel zu öffnen.
Bild: multisafe 859 - Typ 3 - Stahl-Schwenkriegel
 

>Eine Fräsung für alle Schlossversionen. Hiermit werden Wünsche nach individuellem Bedienungskomfort erfüllt. Frei wählbare Verriegelungsarten bieten Sicherheit nach Maß.
 

Die lieferbaren Stulpoberflächen führen zu werkstoffgerechten Lösungen mit einer harmonischen Optik, die neue Gestaltungsspielräume öffnet.
 

Optionale Ausführungen
  • Sperrbügel
    für zusätzliche Sicherheit vor ungebetenen Gästen durch begrenzte Türöffnung
  • Zusatzriegel
    vom Hauptschloss unabhängiger Riegel als weitere Sicherheitskomponente
  • abgesetzte Falle (nachrüstbar)
    profilspezifisch eingesetzt bietet sie ein leichtes Schließen der Tür
  • Fallenstopp
    für die Feststellung der Falle im Tagesbetrieb
 
Piktogramm Drückerbetätigung
Funktion
Die Ver- und Entriegelung erfolgt über den Drücker. Zur Sicherung des Verschlusses wird mit dem Zylinderschlüssel, nach dem Verriegeln mit dem Drücker, der Hauptriegel ausgefahren. Die Falle wird von innen über den Drücker eingezogen und von außen mit dem Zylinderschlüssel über den Wechsel.
 
 
 
Bild: Als optionale Ausführung ist der Verschluss mit integriertem Sperrbügelschloss erhältlich.      Bild: Für die Feststellung der Falle im Tagesbetrieb kann optional ein Fallenstopp eingesetzt werden.